Bürgertreff Sonnenblume
Begegnungsstätte für erwerbslose Bürgerinnen und Bürger

Leiterin:
Frau Ulrike Maslov

Walter-Arnold-Straße 15
01219 Dresden

Tel.: 0351 / 2 73 59 55
Fax: 0351 / 2 73 59 56
E-mail: post@bt-sonnenblume.de
Internet: www.bt-sonnenblume.de

„Gemeinsam statt einsam“

Beratung und Begleitung im Gebiet Am Koitschgraben
gemeinsam Lösungen für Ihren Alltag finden
Zeit zum Zuhören und Nachdenken

Individuelle Unterstützung

Das Projekt „Sonnenblume“ bietet kostenlose Hilfe, Auskunft, Beistand und/oder Begleitung in allen Lebenslagen für Jugendliche, Alleinstehende, Familien und auch Senioren.

Kompetente Unterstützung und Beratung bei:

● der Bewältigung von Problemen durch Erwerbslosigkeit und deren Folgen
● dem Ausfüllen von Anträgen auf Sozialleistungendem
● Verstehen und Reagieren auf Behördenschreibender
● Bewältigung von Alltagssorgen
● der Vermittlung an entsprechende Behörden und Einrichtungen bei spezifischen Fragestellungen

Bereitstellung eines Bürgercomputers für:

● die Erstellung und Aktualisierung von Bewerbungsunterlagen
● Arbeitsplatzrecherchen im Internet
● die Erstellung von Behördenschreiben

Angebote:

Dienstag
Gemeinsames Frühstück

Mittwoch
Handarbeitskreis/ Nähstübchen

Donnerstag
Kreativangebote/Ausflüge/Wanderungen

Öffnungszeiten
Dienstag
09.00 bis 12.00 Uhr
Mittwoch
13.00 bis 16.00 Uhr
Donnerstag
09.00 bis 13.00 Uhr
Freitag
09.00 bis 12.00 Uhr
Sprechzeit für individuelle Beratung
Dienstag
12.00 – 14.00 Uhr
Freitag
12.00 – 13.00 Uhr

Wir bitten um vorherige Anmeldung zu den Öffnungszeiten oder unter Tel.: 0351 – 2735955

Die Gespräche sind kostenlos, Rechtsauskünfte erteilen wir nicht.
Alle Gespräche sind streng vertraulich, individuell und auf Wunsch anonym.